TV Bühl - Abteilung Volleyball   logo tvb

logo tvb

Spielbetrieb für Saison 2019/20 ist beendet.

 

Trainingsbetrieb bis auf weiteres ausgesetzt.

 

Game over, leider!

TV Bühl 2 vs. TG Schwenningen 3:0  (25:15; 25:22; 25:19)

Am 16. Februar, um 18 Uhr, wurde das Heimspiel der jungen Bisons in der Schwarzwaldhalle angepfiffen. Knapp eineinhalb Stunden und drei spannenden Sätzen später schallte es: „Hier regiert der TV Bühl“ durch die Halle.

Nach zuletzt zwei Niederlagen in Folge gilt es für den TV Bühl 2 am kommenden Samstag im Auswärtsspiel beim KIT Sport-Club 2010 (19 Uhr, Sporthalle am KIT: Campus Süd) wieder zurück in die Erfolgsspur zu finden, um nötige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt in der Volleyball Oberliga Baden zu sichern.

TV Bühl 2 – USC Konstanz 2   2 : 3  (17:25; 25:19; 23:25; 25:19; 11:15)

„Es war eine Partie auf hohem Niveau, das wir durchaus auch für uns hätten entscheiden können“, resümierte TVB-Trainer Kristen Cléro nach der knappen 2:3-Heimniederlage gegen den souveränen Tabellenführer USC Konstanz 2.

Unterseevolleys TV Radolfzell : TV Bühl 2   1 : 3  (26:24, 16:25, 22:25, 14:25,  88 min)

TV Bühl 2 - TV Kappelrodeck  3 : 1  (25:12, 25:27, 25:23, 25:20)

Im Derby zwischen dem TV Bühl 2 und dem TV Kappelrodeck konnten die Bühler Volleyballer ihre Stärken geschickt ausspielen und den ersten Derbysieg mit 3:1 einfahren.