TV Bühl - Abteilung Volleyball   logo tvb

logo tvb

Das Spiel am 17.10.2020  
       
Sa, 15:00 Herren-2 - VSG Mannheim DJK/MVC Großsporthalle 3 : 0
       
  Zuschauer sind leider nicht zugelassen! (siehe Hygienekonzept)   

U16w4 20200202

TV – Volleyballerinnen wollen das „Double“.

Die U16 – Mädchen des TV Bühl schwimmen auf einer Erfolgswelle. Auch im dritten Jahr wurde die Nordbadische Landesmeisterschaft geholt, wobei sie in diesem Jahr ihren Gegnerinnen in der obersten Spielklasse bei den fünf Spieltagen keinen Sieg überließen und lediglich drei Sätze abgegeben haben.

Und nun kann und soll diese Dominanz auch auf das Gipfeltreffen um den Pokal des Verbandes übertragen werden. So wünschen es sich die acht tüchtigen Jugendlichen und ihre Trainerin Kiki Haberstroh.

Das einzige Heimturnier in der Schwarzwaldhalle bestreiten sie mit den anderen Teams der Verbandsliga aus Brötzingen, Hohensachsen, Mosbach-Waldstadt, Karlsruhe und Wiesloch, sowie den drei besten Mannschaften der Landesliga: VC Walldorf, TV Eberbach und TV Kleingemünd. An drei Netzen wird gleichzeitig um den Sieg und die Platzierungen gespielt werden.

Vielleicht gelingt es ja das „Sahnehäubchen“ auf das Eis einer ohnehin geplanten Meisterschaftsfeier zu setzen! Es würde den Volleygirls aus der Zwetschgenstadt gut stehen: bei der letzten Siegerehrung der Saison den Pokal von Hand zu Hand weiterreichen zu können, endlich auch gekleidet in den Meisterschaftstrikots! Auf diese haben sie bis dato warten müssen, da sie die Verbandsführung erst „auf Umwegen nachgeliefert“ hatte.

Ende gut, Alles gut?

Spielbeginn in der Schwarzwaldhalle am Samstag, 07.03. 2020 um 10:00Uhr

kh