TV Bühl - Abteilung Volleyball

logo dm20 klein

Die Spiele am 23./24.03.2019
Sa, 17:00 SSC Karslruhe 3 - Herren-2
Otto-Hahn-Gymnasium 0 : 0
So, 11:00 Herren-3 - TV Ersingen
Herren-3 - VSG Durlach-Wettersbach
Weststadtschule
0 : 0
0 : 0
Sa, 15:00 Post Südstadt KA 2 - Herren-4 PSK-Halle 1 0 : 0
Sa, 14:00 Damen-1 - VSG Hochstetten-Lied.
Damen-1 - TSG Blankenloch
Weststadtschule 0 : 0
0 : 0
So, 12:00 TB Dillweißenstein - Mixed
TSV Jöhlingen - Mixed
Schulzentrum West B.-Baden 0 : 0
0 : 0

Am kommenden Samstag empfangen die jungen Bisons die Teams aus Kleinsteinbach und Ötigheim zum letzten Spieltag der Hinrunde. Vor allem das Duell gegen die bisher ebenfalls ungeschlagenen Kleinsteinbacher verspricht viel, denn es ist das absolute Topsiel. Auch wenn die Saison noch lang ist, könnte der Sieger dieser Partie bereits den ersten Schritt in Richtung Aufstieg machen.

herren2 16 17

Damit dies gelingt, muss sich die Bühler Bundesligareserve jedoch deutlich steigern, denn die letzten Auftritte waren alles andere als überzeugend. Zwar wurden die Gegner allesamt besiegt, die Art und Weise machte Trainer Vladimir Rakic aber nicht wirklich glücklich. Einfache Fehler in Annahme und Angriff sowie der Ausfall von „Hauptangreifer“ Andac Tümkaya waren Gründe für enge Spiele, bei denen man sich meist erst am Ende der Sätze entscheidend absetzen konnte.

Nicht zu unterschätzen ist auch der zweite Gegner des Tages, auch wenn ein Blick auf die Tabelle verrät, dass gegen den Vorletzten aus Ötigheim alles andere als ein Sieg eine herbe Enttäuschung wäre.

Wer sich die emotionsgeladene und hungrige Bühler Truppe gerne anschauen möchte, ist herzlichst eingeladen am Samstag Mittag ab 14 Uhr in die Schwarzwaldhalle Bühl zu kommen. Für ausreichend leibliches Wohl ist wie immer bestens gesorgt. Auch für die Optik gibt es etwas, denn zeitgleich spielen Damen 1 und Damen 2. Also vorbeikommen und anfeuern!

jo