TV Bühl - Abteilung Volleyball

logo tvb

Saison-Abschluss-Fest 2017/18
(Abteilung und Fanclub Baden Rockets)

       
         

Freitag, 13. Juli 2018 ab ca. 17:00 Uhr

 

Ort: Ehletsee

       

u16 vize

Am Sonntag, den 18. März, ging es für die U16 des TV Bühl endlich wieder los. Die Nordbadischen Meisterschaften standen an.

Als die Mannschaft, bestehend aus Nico Kunz, Kai Seiler, Jonas Oser, Robin Schulz, Felix Vogt und Claudio Schüler, eine halbe Stunde vor Spielbeginn mit ihrem Betreuer Hannes Oster in der Halle in Heidelberg eintraf, wurde sich schnell warmgemacht und eingespielt. Pünktlich um 10 Uhr begann das erste Spiel gegen Laudenbach. Alle spielten ruhig und konzentriert und somit konnte der erste Satz, obwohl manche Spieler das System mit einem festen Zuspieler nicht kannten, sicher mit 25:18 gewonnen werden.

Im zweiten Satz gewöhnten sich alle Spieler an das neue System und gewannen auch diesen souverän mit 25:14.

Kurz nach dem Ende des Spiels ging es schon gegen den nächsten Gegner: Der von Bühl in dieser Saison bisher unbesiegte VSG Ettlingen/Rüpurr. Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung konnte man den ersten Satz mit 25:12 klar für sich entscheiden. Aufgrund eines fehlenden Auswechselspielers ließ die Leistung der Mannschaft im zweiten Satz etwas nach, aber mit einer Kraftanstrengung konnte dieser Satz trotzdem mit 25:22 gewonnen werden. So schaffte die U16 des TV Bühls das erste Mal in dieser Saison gegen die Spieler aus Ettlingen und Rüpurr zu gewinnen.

cs