TV Bühl - Abteilung Volleyball

logo tvb

Das Spiel am 20.10.2018    
       
Sa, 20:00 Herren-2 - VSG Kleinsteinbach
Schwarzwaldhalle 0 : 3
Sa, 14:00 TSG Blankenloch 3 - Herren-3 Bildungszentrum 0 : 3
Sa, 14:00 SSC Karlsruhe 6 - Herren-4 Eichendorffschule 3 : 0
Sa, 15:00 SV KA-Beiertheim 4 - Damen-1 Rennbuckelhalle 3 : 2
Sa, 16:00 Mixed - VC Ettlingen
Mixed - TV Pforzheim
Weststadtschule 3 : 2
1 : 3

Es war das erste Mal in dieser Saison, dass ein U-13 Turnier bei uns in Bühl stattfand. Allerdings war es so geplant, dass wir in der Großsporthalle spielen würden, da dort aber zur gleichen Zeit ein Handballturnier geplant war, mussten wir in die Schwarzwaldhalle umziehen. Das ging aber, dank der vielen Helfer, ohne Probleme. Jetzt konnten die Gegner kommen!!

In der Bühler Mannschaft spielten diesmal: Samuel, Gabriel, Moritz, Nils, Nico und Jonas.

Das erste Spiel war gegen Laudenbach, was wir ohne Probleme 2:0 gewinnen konnten. Netterweise hat sich ein Spieler unserer Mannschaft bereit erklärt, bei den Laudenbachern zu spielen, da sie nur mit zwei Spielern kamen.

Das zweite Spiel, gegen Karlsruhe war zwar schwieriger aber weil wir uns gut im Griff hatten, haben wir auch hier 2:0 gewonnen.

Respekt hatten wir vor dem dritten Spiel, nämlich gegen Heidelberg, die zur Zeit stärkste Mannschaft der U-13 Stufe.

Es war ein echter Krimi, Heidelberg ein Gegner auf Augenhöhe!

Mit viel Mühe haben wir den ersten Satz für uns entscheiden können, was eine Premiere war. Der zweite Satz war auch sehr ausgeglichen. Allerdings behielten dann die Heidelberger die Oberhand und konnten ausgleichen.

Im letzten Satz kam es dann so wie es kommen musste, Heidelberg hat den Tiebreak gewonnen und somit das ganze Spiel.

Aber im Großen und Ganzen konnten wir mit unserer Leistung zufrieden sein.

jo