TV Bühl - Abteilung Volleyball   logo tvb

logo tvb

Liebe Volleyballer,

wir befinden uns im angeordneten Shutdown. Daher findet bis auf weiteres weder ein Trainings- noch Spielbetrieb statt.
Meldung vom 5. Februar 2021:
Die Baden-Württembergischen Volleyballverbände NVV, SBVV und VLW haben sich zum Thema Abbruch der Saison 2020/2021 wegen der Corona Pandemie abgestimmt und beschlossen, den Spielbetrieb für die aktiven Mannschaften bis inklusive der Regionalliga ohne Wertung für die Saison 2020/21 einzustellen.

Sobald wieder ein Traingsbetrieb möglich ist wird es hier bekanntgegeben.
Bis dahin bleibt bitte gesund und haltet euch fit.

Die Abteilungsleitung

Liebe Volleyballer,

es war zu befürchten und nun ist es Gewissheit, die Saison 2019/20 ist mit sofortiger Wirkung beendet.

Nachdem bereits die Bundesligen gestern den Spielbetrieb vorzeitig beendet haben folgen nun die Landesverbände.

Des weiteren folge ich der Empfehlung den Trainingsbetrieb mit sofortiger Wirkung einzustellen und sperre hiermit für die Abteilung unsere Hallen. Die Anordnung gilt bis auf weiteres. Wir warten die nächsten Wochen ab und beobachten wie sich die Ausbreitung von Covid-19 zeigt. Sobald wir das Training wieder aufnehmen können, melde ich mich.

Ich bitte um Verständnis für diese außergewöhnliche Maßnahme, aber die Gesundheit aller steht an oberster Stelle.

Gebt auf Euch acht und bleibt gesund.

Sportliche Grüße

Oliver Stolle
Abteilungsleiter Volleyball