TV Bühl - Abteilung Volleyball   logo tvb

 

Für alle Heimspiele von Herren 1 gilt ab sofort 2G+!

Im nahegelegenen Workout befindet sich ein Testzentrum.

Alle Infos hierzu auf der Startseite dieser Homepage.

 

   
   
   
Die Spiele am 04./05.12.2021  
   
Sa, 19:00 Herren-1 - TSV G.A. Stuttgart
GSH
0 : 0
Sa, 15:00 TSG HD-Rohrbach - Damen-1
IGH-Halle 0 : 0
Sa, 14:00 AVC St. Leon-Rot - Mixed Schwarzbachhalle 0 : 0
Sa, 14:00 VSG Helmstadt - Mixed Schwarzbachhalle 0 : 0
 
Am Samstagabend konnten wir wieder ein weiteren wichtigen Sieg einfahren. Die Gegner waren die zuletzt stark aufspielenden Freiburger, die sich in der oberen Tabellenhälfte festsetzten durch den vorherigen Sieg gegen Ludwigsburg.
 
Doch mit dem Wissen die Freiburger gut analysiert zu haben und dadurch guten Vorbereitung ging man selbstsicher in das Spiel.
Allerdings war es ein sehr durchwachsenes Spiel mit vielen Höhen und Tiefen. Trotz guter Leistung im ersten Satz, in dem wir gut mithalten konnten hatten wir am Ende das Nachsehen. Doch was im ersten Satz nicht funktionierte war im zweiten Satz um so besser, wodurch wir diesen deutlich für uns entscheiden konnten. Ebenso konnten wir, wenn auch sehr knapp und nervenaufreibend den dritten Satz gewinnen. Den vierten Satz gaben wir mit ein paar unglücklichen Entscheidungen gegen Ende des Satzes leider an Freiburg ab. Somit ging es in den fünften Satz, den wir wieder dominieren konnten mit einer konzentrierten und engagierten Leistung.
Am Ende stand der 3:2(23:25,25:14,29:27,22:25,15:9) Sieg fest, allerdings mussten wir einsehen, dass es noch Luft nach oben gibt in der eigenen Leistung.
Das wird auch nächstes Wochenende nötig sein, wenn der Gegner dann Ludwigsburg heißt, die als eine der stärksten Mannschaften in der Liga zählen.
 
MVP des Spiels wurde unser Kapitän Alex Duncan-Thibault, der mit seinen kraftvollen Angriffen und den vielen Blocks den Gegnern sehr zu schaffen machte 
Nun heißt es fit bleiben und die Woche nutzen, um sich gut vorzubereiten auf den MTV Ludwigsburg.