News
  TV Bühl - Abteilung Volleyball

logo tvb

Die Spiele am 17./18.02.2018    
       
So, 15:00 Herren-2 - KIT Sportclub 2010
Schwarzwaldhalle
0 : 0
So, 11:00 TV Neuweier - Herren-3 Grundschule Neuweier 0 : 0
Sa, 14:00 Herren-4 - VSG Durlach-Wettersb. 2
Herren-4 - TSV Knittlingen
Weststadtschule 0 : 0
0 : 0
Sa, 15:00 TV Brötzingen - Damen-1 Maihäldenhalle 0 : 0
So, 11:00 DJK Bruchsal - Damen-2 Albert-Schweitzer RS 0 : 0

Beim diesjährigen Bundespokal der U-16 Mannschaften im mittelhessischen Biedenkopf belegte das männliche Auswahl-Team des nordbadischen Volleyballverbandes einen hervorragenden 6. Platz. Hervorzuheben ist, dass das Team des NVV fast ausnahmslos aus Bühler Jugendspielern besteht.

sichtung1

Leon Meier & Simon Gallas mit der Einladung vom DVV

Die Mannschaften der anderen Verbände sind mit den besten Spielern aus unterschiedlichen Vereinen zusammengesetzt.

Der Bundespokal dient als Sichtungsturnier für die Nominierung der künftigen Jugend-Nationalmannschaften im männlichen und weiblichen Bereich . So war auch an diesem Wochenende der Jugend-Nationaltrainer männlich, Matus Kalny, in Biedenkopf anwesend, um die Talente aus ganz Deutschland zu sichten.

Aus der Bühler Talentschmiede von Trainer Santiago Garcia Domench konnten sich Leon Meier und Simon Gallas freuen. Beide sind eingeladen ins Bundesleistungszentrum in Kienbaum bei Berlin.

Eine Woche werden Sie sich vom 14.-17.November mit den besten Jugendvolleyballern ihrer Altersklasse 2001/02 messen und messen lassen.

Am Ende des Sichtungslehrgangs wird der zukünftige Kader der Nationalmannschaft bekannt gegeben. Als letzter Bühler wurde vor zwei Jahren Julian Hondmann nominiert. Wir wünschen den beiden Jungs von Trainer Santi viel Erfolg in Berlin!

jg